Schmuck-Kollektionen

Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie. (wabi-sabi)


Schätze - Treasures

Die Stücke dieser Kollektion wurden von der Natur inspiriert und muten außergewöhnlich - fast schon skulputural - an, sind aber erstaunlich gut tragbar. Sie überzeugen durch unkonventionelle Formensprache und eindeutige Klarheit in Form und Farbe.

Gefertigt werden die "Schätze" aus Silber, feingoldplattiertem Silber oder massivem 750er Gold. Und zwar sowohl ohne Edelstein, als auch in Kombination mit synthetischen und natürlichen Edelsteinen in leuchtenden Farben.



Folded - Fassung durch Faltung

Die preisgekrönte Ringreihe kommt ohne Lötung und herkömmliche Fassung aus. Durch die bloße Faltung der Ringschiene ergibt sich sowohl der Ring an sich, als auch die Edelsteinfassung. Dank der hohen Härte der - eigens für diese Ringe geschliffenen - synthetischen Spinelle, Rubine und Saphire sind sie unverwüstliche Alltagsbegleiter. Und die eckige Ringschiene verleiht dem Ring am Finger einen verblüffend guten Halt und einen angenehmen Tragekomfort.

Dazu passen der Ohrschmuck und die klaren Colliers in Silber, feingoldplattiertem Silber oder Bicolor mit Silber und 750er Gelbgold.

FOLDED ist Sieger beim Schmuck Award 2012 in der Kategorie Innovation.



Ossa S. - Edles in Reinform

Ossa S. -  eine einzigartige Kombination aus von Natur erschaffener Struktur und vom Menschen erdachtem Design. Sie gibt jedem Stück eine Anmutung, die sich nicht reproduzieren lässt.

Die Stücke dieser Kollektion bestehen ausschließlich aus Feinsilber oder Feingold. Es gibt sie ganz puristisch ohne Stein oder in Verbindung mit edlen Brillanten.  

Der Unikatcharakter wird noch verstärkt durch die Haptik der reinen Feinmetalle. Nichts ist vergleichbar mit der beruhigenden Schwere reinen Feinsilbers und reinen Feingolds.

Ossa S.-Ringe eignen sich aufgrund ihrer besonderen Einzigartigkeit hervorragend als Partner- und Eheringe.



Der Neuleiningen-Ring

Neuleiningen ist ein schmuckes kleines Winzerdörfchen in der Pfalz mit einer wirklich hübschen Skyline. Die Kirche und die Burg sieht man aus allen Richtungen schon von weiter Ferne. Sie sind so charakteristisch, dass ich mich irgendwann gefragt habe, warum noch keiner auf die Idee gekommen ist, diese Skyline in einem Schmuckstück zu verewigen.

So entstand der Neuleiningen-Ring aus Silber. Auf Wunsch fertige ich ihn auch in Silber feingoldplattiert oder massivem Gold. Ganz nach Geschmack und in jeder Größe. Zu finden ist er seit Dezember 2018 in meinem Schmuckatelier in Neuleiningen, ganz zentral in der Mittelgasse 27.

Ob für Neuleininger, Urlauber, Touristen oder Durchreisende - der Neuleiningen-Ring stellt eine schöne Verbindung zu diesem Örtchen da, mit dem sich die Erinnerungen an Ihre ganz persönliche Zeit hier verewigen lassen.